Startseite EN

Terms and Conditions

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Yulia AG bilden einen integrierten Bestandteil des zwischen ihr und dem Kunden abgeschlossenen Vertrags. Beschle Chocolatier ist ein eingetragenes Warenzeichen der Yulia AG. Die Parteien vereinbaren im Einzelnen Folgendes:

 

1. Vertragsparteien

 

Vertragsparteien sind der Besteller (nachfolgend Kunde) und die Yulia AG mit Sitz in Basel.

 

2. Warenversand

 

2.1. Konsumenten (nur Basel)

 

Der Versand innerhalb von Basel erfolgt per Chauffeur Kurier (08:00 Uhr -17:00 Uhr, gewisse Produkte ab 10:00 Uhr). Klicken Sie bitte HIER für unsere Lieferkonditionen.

 

2.2. Gastro

 

Die Gastronomie und Hotellerie in Basel wird mit dem Chauffeur Kurier (06:00 Uhr-12:00 Uhr, gewisse Produkte ab 10:00 Uhr) beliefert.

 

2.3. Handel

 

Der Handel in Basel wird mit dem Chauffeur (09:00 Uhr bis 12:00 Uhr) beliefert. Der Versand von Handel im Ausland und schweizweit erfolgt per Post.

 

2.4. Lieferfristen

 

Der Vertrag über die Bestellung von Waren kommt mit Eingang der Bestellung des Kunden bei der Yulia AG zustande. Die Auslieferung der bestellten Ware ist abhängig vom Zeitpunkt des Bestellungseingangs, von der gewünschten Lieferdestination sowie der gewählten Versandart. Die Lieferung in der Schweiz erfolgt innerhalb von 5-10 Tagen.

 

3. Versandkosten

 

Die Höhe der Versandkosten ergibt sich aus der durch den Kunden gewählten Versandart gemäss Ziffer 2 hiervor. Der Kunde ist verpflichtet, sämtliche Versandkosten vollständig zu übernehmen. Die Preise für den Versand per Post richten sich nach den Preisen der Schweizerischen Post.

 

3.1. Preise und Kosten

 

Die Preisangaben der Yulia AG verstehen sich in Schweizer Franken inkl. Mehrwertsteuer für Bestellungen innerhalb der Schweiz. Beim Versand in warme Regionen oder bei hohen Temperaturen werden die Produkte mit einem speziellen Klimaschutz verpackt, der bis zu 300 Gramm Mehrgewicht pro Sendung ausmachen kann. Die zusätzlichen Kosten hierfür betragen CHF 25.00 pauschal pro Sendung. Die Kosten für Versicherung und Zoll werden nach Aufwand und den entsprechenden Tarifen berechnet und dem Kunden belastet. Die Yulia AG ist berechtigt, die in der Website angegebenen Preise an die aktuellen Gegebenheiten wie saisonale Verfügbarkeit von Rohstoffen etc. anzupassen. Allfällige Preisänderungen bleiben daher ausdrücklich vorbehalten.

 

4. Zahlungsbedingungen

 

Um das Einkaufen im Beschle Standort so einfach wie möglich zu gestalten, bietet die Yulia AG folgende Zahlungsvarianten an: Bar, EC, Post- und Kreditkarte (American Express, Mastercard, Visa). Der Kaufpreis wird in allen Fällen mit Aufgabe der Bestellung zur Zahlung fällig. Bei Sendungen ins Ausland wird die Mehrwertsteuer vom Preis abgezogen, sofern der Sitz des Rechnungsempfängers ebenfalls ausserhalb der Schweiz liegt.

 

4.1. Gastro Basel

 

Die Yulia AG bietet Monatsrechnung für Kunden in Basel mit Valuta 10 Tage.

 

4.2. Handel und Gastronomie Schweiz

 

Kunden mit Rechnungsadresse in der Schweiz haben bei einem Bestellwert von über CHF 100.00 auf Anfrage unter services@beschle.ch die Möglichkeit, ihre Einkäufe per Rechnung zu bezahlen mit Valuta 10 Tage.

 

5. Mindestbestellwert

 

Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz und der EU beträgt der Mindestbestellwert CHF 20.00 pro Sendung; bei Lieferungen ausserhalb der Schweiz und der EU beträgt der Mindesbestellwert CHF 40.00; jeweils zuzüglich Porto, Verpackung, Versicherung etc.

 

6. Widerufsrecht

 

6.1. In der Schweiz

 

Kunden haben das Recht, die Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu widerrufen. Die Ausübung des Widerrufsrechts führt zur Umwandlung des Kaufvertrags in ein Rückabwicklungsverhältnis, wonach die im Rahmen des Kaufvertrags empfangenen Leistungen zurück erstattet werden müssen. Der Kunde muss die erhaltenen Waren mit der Originalverpackung innert 14 Tagen nach Erklärung des Widerrufs an die Yulia AG zurücksenden. Die Kosten für die Rücksendung trägt der Kunde.

Nach Eingang der Ware wird der Kaufpreis dem Kunden zurückerstattet. Vorbehalten bleibt ein Abzug für mögliche Beschädigungen oder fehlende Ware. Kein Abzug erfolgt, wenn der Wertverlust auf einen zur Feststellung der Art und Beschaffenheit der Waren notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Die Yulia AG kann die Rückzahlung verweigern, bis er die Waren wieder zurückerhalten hat bzw. bis der Konsument den Nachweis erbracht hat, dass er die Waren zurückgeschickt hat, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

6.2. Im Ausland

 

Wenn Sie ein Kunde (also eine natürliche Person, die die Bestellung zu einem Zweck abgibt, der weder ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann) mit Wohnsitz der EU sind und Produkte über Fern-Kommunikationsmittel (z.B. Telefon, E-Mail, Online, etc.) bestellt haben, haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder per E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

6.3. Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

6.4. Ausschluss des Widerrufsrechtes

 

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen:

 

a) zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher massgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind sowie

 

b) bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.

 

7. Stornierungen und Absagen

 

Es kann passieren, dass eine Bestellung oder Buchung von Ihnen abgesagt werden muss. Hierbei gilt Folgendes: 

 

Bis zu 14 Tage vor dem gebuchten Termin

Stornierung kostenlos

7 Tage vor dem gebuchten Termin

50% der Rechnung

Innert 7 Tage vor dem gebuchten Termin

100% Rechnung

 

8. Alkoholhaltige Produkte

 

Der Verkauf von alkoholhaltigen Produkten (Wein, Spirituosen, Sekt etc.) an Personen unter 18 Jahren ist in der Schweiz verboten. Mit der Bestellung von Produkten der Yulia AG anerkennt der Kunde diese Bestimmungen und bestätigt, dass er zum Kauf berechtigt ist.

 

9. Ersetzungsrecht der Yulia AG

 

Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass die Yulia AG ausschliesslich Produkte von höchster Qualität anbietet. Dies kann dazu führen, dass das Produktsortiment wegen saisonbedingten Lieferengpässen angepasst werden muss bzw. nicht vollständig zur Verfügung steht. In diesem Fall ist die Yulia AG berechtigt, die bestellte Ware nach Absprache mit dem Kunden durch andere eigene Produkte gleicher Art und Güte zu ersetzen.

 

10. Gewährleistung

 

Die gelieferte Ware ist sofort nach Übergabe durch den Kunden zu überprüfen. Die Rüge wegen Lieferung mangelhafter Ware ist unverzüglich nach deren Ablieferung schriftlich und unter Bezeichnung der gerügten Mängel an services@beschle.ch zu richten. Die Yulia AG leistet Gewähr durch die Behebung von Mängeln. Dies geschieht nach Wahl der Yulia AG durch Nacherfüllung, nämlich Beseitigung eines Mangels (Nachbesserung) oder Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung).Es gelten in diesem Fall die gleichen Lieferfristen wie unter Ziffer 2.4 hiervor. Der Kunde verzichtet auf sämtliche Wandlungs- und Minderungsrechte.

 

11. Haftungsausschluss

 

Die Yulia AG ist bemüht, bei berechtigten Beanstandungen eine für den Kunden befriedigende Lösung anzubieten. Ungeachtet dessen lehnt sie jegliche Haftung für sämtliche direkten oder indirekten Schäden ab, die durch die Lieferung bestellter Ware entstehen. Es besteht insbesondere keine Haftung für die folgenden, exemplarisch und nicht abschliessend genannten Fälle:

 

  • Gesundheits- und Folgeschäden jeglicher Art infolge Verzehr vertragskonformer oder nicht vertragskonformer Ware wie beispielsweise allergische oder andere körperliche Reaktionen irgendwelcher Art, Gewichtszunahme etc.
  • Schäden und Folgeschäden infolge Lieferung nicht vertragskonformer Ware wegen Lieferungsverzugs aufgrund von unvorhersehbaren Ereignissen wie Naturkatastrophen, Kriegen, Streiks, Export- / Importverboten, Embargos, Zollverzögerungen, Unfällen des mit der Lieferung beauftragten Post- oder Kurierdienstes etc.
  • Schäden und Folgeschäden wegen verspäteter Lieferung oder Lieferung von nichtvertragskonformer Ware
  • Schäden und Folgeschäden infolge unsachgemässer Lagerung bestellter Ware beim Kunden
  • Schäden oder Folgeschäden wegen verspäteter Lieferung oder Lieferung von nichtvertragskonformer Ware infolge Falschangaben der Lieferadresse, Abwesenheit oder Annahmeverweigerung des Kunden bei Lieferung

 

Die Yulia AG übernimmt ferner keinerlei Garantie für die Richtigkeit oder Vollständigkeit ihrer Homepage, sodass jegliche Haftung für direkten oder indirekten Schaden wegen unvollständigen oder fehlerhaften Angaben in der Homepage der Yulia AG betreffend der von ihr vertriebenen Produkte ausgeschlossen ist.

 

12. Datenschutz

 

Sämtliche Personendaten der Kunden werden ausschliesslich zur Bearbeitung der entsprechenden Bestellung verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Klicken Sie bitte HIER für den Link.

 

13. Gerichtsstand und anwendbares Recht

 

Auf zwischen dem Kunden und der Yulia AG geschlossene Verträge ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar. Dies gilt auch für Kunden mit Sitz ausserhalb der Schweiz. Einziger und ausschliesslicher Gerichtsstand für sämtliche sich hieraus ergebenden Streitigkeiten ist Basel, Schweiz.

 

16.11.2018